Montag, 27. Mai 2013

DIY - Kühlschrank Magneten


An unserem Kühlschrank daheim hängt immer alles mögliche: Kassenbons für die Garantie, der Müllplan, Andenken an Reisen, uvm. Da ist noch ein bisschen Platz für mehr!



Ihr braucht:
  • Motive (ich habe meine "handschriftlich" vorgezeichnet und mit Illustrator umgesetzt, ihr könnt sie aber auch direkt in Photoshop, Gimp, Paint etc. zeichnen)
  • einen Drucker
  • Pappkarton DIN A4, Farbe egal
  • Kleber, Schere, Papier DIN A4
  • Magnet-Klebeband

So gehts:
  • Öffnet euch eine Datei und unterteilt sie in gleichgroße Quadrate. Da sortiert ihr eure Motive hinein.
  • Druckt sie aus und klebt sie auf den Pappkarton auf.
  • Schneidet eure Quadrate aus.
  • Verseht die Quadrate mit dem Magnet-Klebeband
  • Fertig! Ab an den Kühlschrank damit!
Eine Idee zum Nachmachen, was denkt ihr? :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte seid nett zueinander :) Kommentare mit Beleidigungen oder Bemerkungen, die unter die Gürtellinie gehen, werden gelöscht. Gleiches gilt für Kommentare mit sinnfreiem Inhalt und der Aufforderung vorbeizuschauen oder zum gegenseitigen Folgen. Na, ihr wisst schon, diese "Schau mal auf meinem Blog vorbei"-Kommentare, die sind doof.