Dienstag, 20. November 2012

Haul - Takko

Ich hab ja schon mal gesagt, ich bin kein Vertreter der "Marken-Kauferei" - es müssen nicht immer Marken sein, wenn No-Name Klamotten billiger und oft gleich gut sind. Deshalb kaufe ich auch nur selten Marken-Klamotten - ich sehs einfach nicht ein.

Letzte Woche war ich also bei Takko und hab wundervolle Klamotten gefunden:
Langarm-Shirts: je 7,99€
Fleece-Jacke: 17,99€
Fleece-Jacke: 15,99€
Pullover: 12,99€

Die Shirts werd ich wohl hauptsächlich drunter tragen, allerdings machen die sich auch gut im Zwiebellook.
Eins steht jedenfalls fest: Ich werde diesen Winter jedenfalls nicht frieren :)

Kauft ihr bei Takko? Oder solls doch lieber Marke sein?

Kommentare:

  1. Ich kaufe auch keine Marken. Es sei denn es ist Hammer reduziert zb bei tk maxx. Ich kaufe gerne beim takko und im sale bei h&m. Ich kaufe generell viel reduziertes.

    AntwortenLöschen
  2. Die Langarm Shirts gefallen mir sehr gut, schöne Farben :). Ich finde auch, dass es nicht immer Marken Klamotten sein müssen, vor allem da die ost so teuer sind...

    lg Neru

    AntwortenLöschen

Bitte seid nett zueinander :) Kommentare mit Beleidigungen oder Bemerkungen, die unter die Gürtellinie gehen, werden gelöscht. Gleiches gilt für Kommentare mit sinnfreiem Inhalt und der Aufforderung vorbeizuschauen oder zum gegenseitigen Folgen. Na, ihr wisst schon, diese "Schau mal auf meinem Blog vorbei"-Kommentare, die sind doof.