Montag, 13. August 2012

Fingerfood Table - viel Arbeit, aber lecker wars!


Erinnert ihr euch noch? 
Zu meiner bestandenen Abschlussprüfung hab ich ja praktisch ein ganzes Buffet aufgebaut. Heute gebe ich euch eine Übersicht über die Snacks und natürlich auch die Rezepte :)

Schokokirschen im Blätterteigmantel - Rezept findet ihr hier.

Empanadillas con atún y cebollas - Rezept gibts hier.

Stracciatella Torte - ist im Betrieb auch sehr beliebt. Das Rezept stammt von Dr. Oetker selber. Hier lang! :)

Mini-Wraps - gefüllt mit Hackfleisch, Gurken und Tomaten

Brownie-Pops - aus einem einfachen Schokokuchen :)

Mini-Sandwiches - aus randlosem Toast mit Salat, Tomaten, Gurken und hauchdünnem Kochschinken :)

Selbstgemachte Schoko-Crossis - Rezept folgt noch.

Thunfisch-Paste aus Tomaten, Zwiebeln und Thunfisch

Paprika-Cashew-Dip aus Frischkäse, Cashew-Kernen, Paprika und Zwiebeln.


Habt ihr so ein Buffet schon einmal gemacht? Wie ist es angekommen? Habt ihr Interesse an weiteren Rezepten aus meiner Feder?

Kommentare:

  1. ach gott wie cool:) da kriegt man gleich selbst hunger..!
    hat sicherlich allen geschmeckt!! :D

    habe zurzeit sommerferien und sehne mich ganz arg nach meinem urlaub..muss noch den ganzen august durch arbeiten, bis ich endlich in den urlaub kann..

    bis denn, liebste grüße, chrissi.

    AntwortenLöschen
  2. Und es sieht auch total lecker aus! Habe sowas noch nie gemacht, musste es aber auch noch nicht :).

    lg Neru

    AntwortenLöschen

Bitte seid nett zueinander :) Kommentare mit Beleidigungen oder Bemerkungen, die unter die Gürtellinie gehen, werden gelöscht. Gleiches gilt für Kommentare mit sinnfreiem Inhalt und der Aufforderung vorbeizuschauen oder zum gegenseitigen Folgen. Na, ihr wisst schon, diese "Schau mal auf meinem Blog vorbei"-Kommentare, die sind doof.