Freitag, 27. April 2012

Vergleich - Bloody Red, Red Square, Kanga Rouge, 164A und Electra

Wie ihr ja wisst, bin ich ein großer Fan von roten Lippenstiften. D.h. es befinden sich auch tatsächlich einige in meinem Besitz^^

Hier hatte ich euch schon einmal meine roten Lippenstifte gezeigt und verglichen. Etwas ähnliches hab ich heute wieder für euch, diesmal aber mit weniger und vor allem mit dem Lippenstift schlechthin: Bloody Red.
Folgende Lippenstifte habe ich für euch nebeneinander geswatcht: Catrice Bloody Red aus der Revoltaire LE (3,95€), p2 Red Square (permanentes Sortiment - 1,95€), MAC Kanga Rouge (limitiert - 14€ im Set), MNY 164A aus der Concrete Rocker LE (2,75€) und den NYX Round Lipstick Electra.

- Nur am Rande: Gibt es MNY denn jetzt noch oder nicht? Ich lese immer Gegensätzliches -.-


Los gehts.
Bloody Red, Red Square, Kanga Rouge, 164A, Electra


Fazit: Bloody Red und 164A bzw. Electra sehen sich sehr ähnlich. Nur das Finish ist bei Bloody Red eben was besonderes: Er ist halt matt, Electra und 164A schimmern etwas "feuchter".

Ich kann euch meine klaren Favoriten nennen. Ich liebe (fast) alle meiner Lippenstifte - besonders die roten. Hier also meine Favoritenliste:
Platz 1: Bloody Red (!!)
Platz 2: Kanga Rouge
Patz 3: 164A
Platz 4: Electra
Platz 5: Red Square

So, was hat euch das jetzt gebracht? Erstmal nichts. Zumal ja einige der Lippies limitiert waren. Aber ich finde, wenn man mal verschiedene Töne gesehen hat, kann man sich seinen perfekten Rotton ein bisschen besser vorstellen, aussortieren, aussuchen.
Welcher gefällt euch gut? Welcher ist euer Favorit?

1 Kommentar:

Bitte seid nett zueinander :) Kommentare mit Beleidigungen oder Bemerkungen, die unter die Gürtellinie gehen, werden gelöscht. Gleiches gilt für Kommentare mit sinnfreiem Inhalt und der Aufforderung vorbeizuschauen oder zum gegenseitigen Folgen. Na, ihr wisst schon, diese "Schau mal auf meinem Blog vorbei"-Kommentare, die sind doof.