Freitag, 2. März 2012

Infinity Woman Eyeliner AMU


Den Eyeliner hab ich bei Mary Ann gewonnen und hatte ihn bisher nur geswatcht. Heute hab ich ihn auf dem Auge ausprobiert und war ein kleines bisschen enttäuscht.
Die Base des Eyeliner ist nämlich transparent, er enthält einfach schwarze und glitzernde Partikel, deckt somit also nicht sondernlich. Deshalb taugt er eher als Topper über einem schwarzen Eyeliner und nicht als Solo-Lidstrich.

Noch kurz meine Produktliste:
> Catrice Duo 070 Double Espresso Macchiato, Please! (heller Ton als Base, dunkler in der Crease)
> Artdeco base + Mascara
> Infinity Woman Glitter Eyeliner
> Zoeva Basic Pinsel

Wie findet ihrs?
Ich glaub, das nächste mal werd ich ihn eher als Topper-Eyeliner nutzen.


________________
Ihr Lieben, ich hänge ein bisschen Hinterher mit dem Kommentare-Beantworten. Das liegt daran, dass ich die letzten beiden Tage viel um die Ohren hatte. Ihr bekommt aber alle Antwort, versprochen - spätestens heute Abend :)

Also bis heute Abend!

Kommentare:

  1. Das bisschen Glitzer macht sich hübsch am Auge :)

    LG :*

    AntwortenLöschen
  2. Toll! :) Gefällt mir richtig gut. Ein sehr dezentes AMU.
    Ich find den Eyeliner aber echt hübsch, die Schimmerpartikel sind wirklich gut zu erkennen :)

    Lg :*

    AntwortenLöschen
  3. Sieht hübsch aus; das bißchen Glitzer macht sich auch gut, finde ich, ist nicht zu auffällig.

    LG XOXO

    AntwortenLöschen
  4. Der Kommentar sollte nicht so ähnlich klingen wie Loves, das war jetzt Zufall ^^.

    AntwortenLöschen
  5. Ich schliesse mich den oberen Kommentar an ;).. dezent und wirkt trotzdem sehr gut :)

    AntwortenLöschen

Bitte seid nett zueinander :) Kommentare mit Beleidigungen oder Bemerkungen, die unter die Gürtellinie gehen, werden gelöscht. Gleiches gilt für Kommentare mit sinnfreiem Inhalt und der Aufforderung vorbeizuschauen oder zum gegenseitigen Folgen. Na, ihr wisst schon, diese "Schau mal auf meinem Blog vorbei"-Kommentare, die sind doof.