Samstag, 18. Februar 2012

Einblicke in den Alltag der Annie Doesn't Know (Instagram)

Jaah, ich habe Instagram für mich entdeckt. Deshalb zeige ich euch ab und an mal ein paar Einblicke in meine Wochen etc ...
Diese kleine Collage stammt im Übrigen rund um unseren Tripp nach Frankfurt am 19. - 21. Januar :)

1. Bild: Simba ist müde, 2. A song of ice and fire = amazing books!, 3. Selbstgemachte Crêpes
4. Milka Kuhfleckenkuchen = yummie!, 5. Caipirinha :) 6. Linnie ist auch müde^^

Kennt ihr Instagram? Spielt ihr ab und zu mit Filtern rum? :)

Kommentare:

  1. Instagram kenne ich noch nciht, aber ich spiele sehr gerne mit Filtern rum. Super Collage! Der Milkakuchen sieht lecker aus *-*, hunger :D.

    Vielleicht gönne ich mir ja auch mal einne MAC Lippie... :3. Ich wünsche dir ein ganz schönes Wochenende.

    lg Neru

    AntwortenLöschen
  2. Deine Acoustic-Coverversion von Rihanna's "We found love" finde ich gut

    Gruß Dad

    AntwortenLöschen

Bitte seid nett zueinander :) Kommentare mit Beleidigungen oder Bemerkungen, die unter die Gürtellinie gehen, werden gelöscht. Gleiches gilt für Kommentare mit sinnfreiem Inhalt und der Aufforderung vorbeizuschauen oder zum gegenseitigen Folgen. Na, ihr wisst schon, diese "Schau mal auf meinem Blog vorbei"-Kommentare, die sind doof.