Montag, 12. Dezember 2011

Make-Up Aufbewahrung


... richtig. Ich habe keine nennenswerte Make-Up Aufbewahrung.

Meine Alltagsschminke ist im grünen Beutelchen und steht im Bad vor dem Spiegel. Die pinke Tasche steht auch im Bad und enthält Teint-Produkte, Blushes, Pinsel, etc. pp.
Im Manhattan Beutel (den hab ich von Lu :) ) sind meine Eyeshadows - und ein oder zwei Blushes. Der liegt auch im Bad, aber neben dem Korb, in dem ich meine Cremes aufbewahre.
Die Paletten liegen im Wohnzimmer im Regal.

Ihr seht, mir fehlt also ein Platz für meine Kosmetik, ne Schublade, ne Kommode, irgendwas.
Als wir letztens bei Ikea waren, wollte ich einen Schubladeneinsatz für unser Regal haben - aber den gabs nich mehr :( Die Idee ist nicht verworfen, sollte ich jemals eine anständige Aufbewahrung hinbekommen, halte ich euch auf dem Laufenden!


Wie bewahrt ihr eure Kosmetik auf? :)

Kommentare:

  1. Das kenne ich ,hab auch keine richtige Aufbewahrung ,bei mir liegt einiges einfach so herum und der Rest ist ebenfalls in Täschchen und Boxen :)

    Liebe Grüße<3

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe alles in 2 HELMER Rollcontainer von Ikea!
    Liebe Grüße & einen schönen tag!

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe sie komplett in meinen Badezimmerschrank verstaut... Habe Gott sei Dank genug Platz.

    Süße mein Danke schön konnte ich leider erst heute losschicken. Vorher habe ich es nicht hinbekommmen, sorry :O(
    Aber nun sieh es als Danke und als kleines Vorweihnachtsgeschenk :O)

    AntwortenLöschen
  4. Süß, bei mir ist es ein ähnliches Problem :). Also ein Teil liegt im Bad und der andere in Kisten in meinem Schrank. Bräuchte auch mal eine Schublade oder so, da die Sachem im Schrank schon wichtigen Platz wegnehmen ;D. Ich hoffe du hattest einen guten Wochenstart.

    lg Neru

    AntwortenLöschen
  5. Ich wette du findest das Richtige und irgendwo findet sich schon ein Plätzchen ;).

    Meiner war auch schön, bin gespannt was morgen kommt :D.

    AntwortenLöschen

Bitte seid nett zueinander :) Kommentare mit Beleidigungen oder Bemerkungen, die unter die Gürtellinie gehen, werden gelöscht. Gleiches gilt für Kommentare mit sinnfreiem Inhalt und der Aufforderung vorbeizuschauen oder zum gegenseitigen Folgen. Na, ihr wisst schon, diese "Schau mal auf meinem Blog vorbei"-Kommentare, die sind doof.