Samstag, 5. November 2011

Review alverde 06 spice

Wie alle gebackenen Blushes von alverde (gehen die eigentlich aus dem Sortiment?) ist dieser hier sehr weich, fast buttrig und nicht sparsam mit Schimmer.
Dieser Ton ist wirklich der Hammer, ein braunstichiges Rot mit einem orangenen Touch, der an Chili erinnert - mit viel, viel Schimmer.

Trotz der Intensität kann man ihn wunderbar dezent tragen, indem man ihn gut verblendet. Man kann ihn aber auch schichten und so ein sehr intensives Ergebnis erhalten. Wenn man das möchte :)

Der Geruch ist etwas streng (wie vermutet), aber ich kanns ertragen. Er verzieht sich auch nach ner Weile.

Alles in allem ein toller Blush, intensiv, haltbar, schimmernd. Für nen Preis von 2,75€ (auf dem Schild stand was anderes, aber ich hab nur 2,75€ bezahlt^^) ein netter Blush :) Vielleicht bekommt ihr ihn ja noch, wenn er euch gefallen hat :)

Auf dem Tragebild trage ich ihn etwas intensiver als ich ihn im Alltag auftragen würde. Aber  so kann man sich nen gutes Bild vom Farbton machen. Also Vorsicht bei der Dosierung! :)

Was denkt ihr? Ist so eine Farbe tragbar oder eher was für Karneval?

Kommentare:

  1. wirklich eine schöne Farbe. Ich mag die gebackenen Blushes von Alverde

    AntwortenLöschen
  2. Schön intensiv die Farbe sowas mag ich

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe die Farbe die Spice sehr ähnlich war (kann grad nicht nachschauen welche das war...) und mag es auch gerne - vor allem Im Herbst. Man kann damit sogar etwas konturieren :)

    AntwortenLöschen
  4. Und wonach riecht der Blush eigentlich genau? :S

    AntwortenLöschen

Bitte seid nett zueinander :) Kommentare mit Beleidigungen oder Bemerkungen, die unter die Gürtellinie gehen, werden gelöscht. Gleiches gilt für Kommentare mit sinnfreiem Inhalt und der Aufforderung vorbeizuschauen oder zum gegenseitigen Folgen. Na, ihr wisst schon, diese "Schau mal auf meinem Blog vorbei"-Kommentare, die sind doof.